Berufshaftpflicht Ärzte Vergleich - Arzthaftpflicht

Berufshaftpflicht für Ärzte und Zahnärzte - die Testsieger 2021

Versicherungsvergleiche
Deutsche Finanzberatung GmbH
Berufshaftpflicht Ärzte
Berufshaftpflicht Ärzte Vergleich
Arzthaftpflicht im Vergleich
Direkt zum Seiteninhalt
Arzthaftpflicht Ärzte Vergleich der Kosten

Berufshaftpflicht Ärzte - Vergleich

Arzthaftpflichtversicherung

Kosten online berechnen

Günstiger Versicherungsschutz für Ihre ärztliche Tätigkeit
Online-Rechner
Arzthaftpflichtversicherung Kosten
Haftpflicht Mediziner
Bei Bedarf können Sie Angebote weiterer Versicherungen speziell für Ärzte mit anfordern:
Praxisinhaltsversicherung * Praxisausfallversicherung * Berufsunfähigkeitsversicherung
Krankenversicherung * Krankentagegeld * Rechtsschutz
Angebot anfordern:

Arzthaftpflicht - Berufshaftpflicht - Vergleich von Kosten und Leistung

Berufshaftpflicht Ärzte Janitos
Berufshaftpflicht Ärzte Versicherungskammer Bayern

Eine Berufshaftpflicht für Ärzte bietet


  • Deckungsschutz für die dienstliche Tätigkeit in Kliniken / im Kranhenhaus
    als Chefarzt, Oberarzt oder Assistenzarzt
  • Deckungsschutz für niedergelassene Ärzte und für angestellte Fachärzte in freien Praxen
  • Deckungsschutz für Ärzte in Ausbildung / Weiterbildung,
    sowie für Medizinstudenten während und nach des Studiums
  • Deckungsschutz für Honorarärzte   
  • Versicherungsschutz für freiberufliche (Neben-)Tätigkeiten
  • außerdem für Praxisvertretungen, Gutachter- oder Konsiliartätigkeiten
  • Versicherung für Erste-Hilfe-Leistungen und Freundschaftsdienste
  • Schutz bei Notarzttätigkeiten und KV-Notfalldiensten - Notdienste
  • Erweiterten Strafrechtsschutz
  • Mitversicherung des Schlüsselverlust-Risikos
  • Absicherung bei Diebstahl von Belegschaftshabe in Kliniken
  • bzw. Besucher- oder Patientenhabe aus der Praxis

Leistungsumfang

» Dienstlich     » Freiberuflich     » Nebenberuflich

Kosmetische Behandlungen
sind bei Verwendung
der Aufklärungsysteme "proCompliance / Diomed" mitversichert

Berufshaftpflicht Ärzte Vergleich

FAQ: Arzthaftpflicht

Die Berufshaftpflichtversicherung für Ärzte gehört zu den elementaren Versicherungen und wird von der Ärztekammer vorgeschrieben, um Schutz gegenüber Haftungsansprüchen Dritter zu erhalten und damit Ärzte nicht mit dem Privatvermögen haften müssen. Die Leistungen der Berufshaftpflicht umfassen die Prüfung und Zahlung von Schadenersatzansprüchen sowie die Abwehr unberechtigter Ansprüche.

Eine Berufshaftpflichtversicherung bietet individuellen Berufsgruppen Versicherungsschutz bei Personen-, Sach- oder Vermögensschäden. Als Teil der Ärzte-Versicherung ist sie deshalb so entscheidend, weil Ärzte durch Ihren Beruf ein enormes Risiko eingehen. Ein kleiner Fehler bei einem Eingriff oder eine falsche Diagnose kann bereits zu erheblichen Schadenersatzforderungen führen. Aber auch Zahnärzte, Tierärzte, Psychiater oder sich im Praxisjahr befindliche Medizinstudenten sollten sich mittels einer Berufshaftpflichtversicherung für Mediziner absichern.

Versicherungen speziell für Mediziner:

  • Ärzte gehören zur Berufsgruppe mit den höchsten Risiken.
  • Deshalb müssen Versicherungen für Ärzte auch besonderen Anforderungen unterliegen.
  • Neben der persönlichen Absicherung sollten Ärzte den Versicherungsschutz auch auf teure Geräte innerhalb der Praxis sowie persönliches Eigentum erweitern.
  • Der Versicherungsschutz für Ärzte und Mediziner kann aus individuellen Einzelversicherungen zusammengestellt werden.
  • Die Versicherung für Ärzte sowie die Berufshaftpflicht für Ärzte können jederzeit, je nach Risiko und Wunsch, individuell erweitert werden.

Wichtige Bausteine sind:

  1. Berufshaftpflicht für Ärzte
  2. Praxisinhaltsversicherung
  3. Rechtsschutz für Ärzte
  4. Cyberversicherung.

Günstige Haftpflicht für Ärzte

Berufshaftpflicht für Ärzte

Welche Schäden versichert die Berufshaftpflicht für Ärzte?

Die Berufshaftpflichtversicherung für den Arzt bietet Versicherungsschutz bei Personenschäden, Sachschäden und Vermögensfolgeschäden. Mit der Arzthaftpflicht sind Mediziner gegen die typischen Risikoarten, die zu Schadensersatzforderungen Dritter in ihrem Beruf führen können, abgesichert.

Die Berufshaftpflicht für Ärzte und Zahnärzte ist daher eine unverzichtbare Absicherung für alle Mediziner. Für alle Klinikärzte, sowohl für den Chefarzt, Oberarzt, Assistenzarzt und für Weiterbildungsassistenten, als auch für niedergelassene Ärzte und Ärzte in Ausbildung, dient eine Arzthaftpflicht der Absicherung des persönlichen Haftungsrisikos aus ihrer ärztlichen Tätigkeit.

Auch für den angestellten Arzt, ob als Arzt im Krankenhaus (Klinikarzt - Krankenhausarzt), als Facharzt oder Weiterbildungsassistent in einer freien Praxis, ist die Absicherung unverzichtbar, um gegen Regressforderungen aus Schäden - insbesondere durch grobe Fahrlässigkeit - abgesichert zu sein.

Unser Tarif Check24 zeigt Ihnen, welcher Anbieter einer Ärzteversicherung - Allianz - Alte Leipziger - Dialog - HDI - Generali - Janitos - Bayerische Versicherungskammer, etc. das beste Angebot für Sie als Mediziner anbietet.

Deckung für die Tätigkeit als Impfarzt in Cornoa-Impfzentren ist in den meisten Tarifen beitragsfrei enthalten.

Kostengünstige Versicherungen
vergleichen - wechseln - sparen

Vergleich Arzthaftpflichtversicherung

Tarif-Check * Testsieger 2021

Haftpflicht Arzt Vergleich

Berufshaftpflicht für den Arzt

Vergleich von Kosten und Leistungen

Berufhaftpflicht für angestellte, niedergelassene Ärzte und Honorarärzte

Vergleich Arzthaftpflichtversicherung